Teilnahme­bedingungen ALDI Jackpot

Es gelten die folgenden Bedingungen:

  1. 1. Veranstalter

    Die ALDI Einkauf GmbH und Co. oHG, Huttropstraße 60, 45138 Essen („ALDI“) veranstaltet vom 07.09.2020 um 00:00:01 Uhr bis 04.10.2020 um 23:59:59 Uhr MEZ („Durchführungszeitraum“) ein Gewinnspiel unter dem Motto „DER GROSSE ALDI JACKPOT“. Mit der Durchführung des Gewinnspiels hat ALDI die SAFE Promotions GmbH, Ludwig-Erhard-Straße 6, 65760 Eschborn („SAFE Promotions“) beauftragt.

    Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer die hier aufgeführten Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise an.

  2. 2. Teilnehmer

    Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen.

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Berechtigung zur Teilnahme an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von ALDI oder SAFE Promotions gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält ALDI sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

  3. 3. Teilnahme

    Vom 07.09. bis 04.10.2020 erhalten Kunden je 15 € Einkaufswert (ein (1) Kaufakt; ausgenommen sind Pfand, Tabakwaren, der Buchpreisbindung unterliegende Artikel, z. B. Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, Gutscheinkarten sowie online bezahlte ALDI liefert Artikel) in allen ALDI Nord Filialen in Deutschland an der Kasse ein Aufreißlos (solange der Vorrat reicht), das ein Aufreißtürchen enthält.

    Die Teilnehmer öffnen das Aufreißtürchen und finden einen Glückscode. Zur Teilnahme gilt es den Glückscode auf aldi-jackpot.de einzugeben, um zu prüfen, ob der Teilnehmer den Jackpot mit diesem Glückscode knackt. Mit jedem Glückscode haben Teilnehmer eine Chance, den Jackpot zu knacken. Jeder Teilnehmer kann so viele Glückscodes eingeben, wie verfügbar sind.

    Der Jackpot wird nach dem Zufallsprinzip bei Erreichen eines vordefinierten Gewinnbetrags geknackt. Knackt ein Teilnehmer den Jackpot nicht mit seiner Glückscode-Eingabe, so steigt der Jackpot um mindestens 0,01 € an bis zum maximalen Gewinnbetrag in Höhe von 5.000 €. Ist der maximale Gewinnbetrag erreicht, können nach wie vor Glückscodes eingegeben werden, um den Jackpot zu knacken, jedoch steigt der Jackpot nicht weiter an; der Jackpot wird dann nach dem Zufallsprinzip nach Ablauf einer vordefinierten Zeit geknackt.

    Ist der Jackpot geknackt, gewinnt der Teilnehmer denjenigen Betrag, der auf der Jackpot-Anzeigentafel auf aldi-jackpot.de erreicht wurde. Die Auszahlung des Gewinns erfolgt in Form von ALDI Nord Einkaufsgutscheinen. Anschließend startet unverzüglich ein weiterer Jackpot in anfänglicher Höhe von 20 €, bis die Aktion beendet ist.

    Hinweis: Bis zum 31.10.2020 sind Teilnehmer verpflichtet, ihr Original-Aufreißlos bzw. die Original-E-Mail mit dem Glückscode im Gewinnfall zu Prüfungszwecken aufzubewahren und gegebenenfalls vorzulegen. Bei Nichtvorlage auf Anforderung behält sich ALDI vor, die Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

  4. 4. Gewinne

    Folgende Preise werden innerhalb des ALDI Jackpot-Gewinnspiels ausgelobt: ALDI Nord Einkaufsgutscheinen in verschiedener Höhe im Wert von maximal 5.000 €, die dem Gewinner per Post übermittelt werden und in allen ALDI Nord Filialen in Deutschland eingelöst werden können (der Gesamtwert der möglichen Gewinne in allen Spielrunden beträgt ca. 150.000 €). Der Jackpot kann mehrmals am Tag im Durchführungszeitraum geknackt werden, wird jedoch mindestens einmal pro Tag geknackt.

  5. 5. Gewinn­benach­richtigung und Gewinn­übermittlung

    Wer mit Glückscode-Eingabe den Jackpot knackt, gewinnt den entsprechenden Wert des Jackpots auf volle 5 € aufgerundet in Form von ALDI Nord Einkaufsgutscheinen.

    Gewinner erhalten nach Glückscode-Eingabe eine Gewinnmeldung auf aldi-jackpot.de zusammen mit einem Kontaktformular angezeigt, das vollständig auszufüllen und zu bestätigen ist (Vorname, Name, E-Mail-Adresse, postalische Adresse). Im Anschluss erhalten die Gewinner eine E-Mail mit einem Link, der innerhalb von 72 Stunden bestätigt werden muss, so dass sichergestellt werden kann, dass eingegebene Kontaktdaten gültig sind. Den Gewinnern wird von SAFE Promotions der Gewinn innerhalb von 14 Arbeitstagen postalisch zugesandt. Der Gewinn kann in allen ALDI Nord Filialen in Deutschland eingelöst werden.

    Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind ALDI bzw. SAFE Promotions nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. Es bleibt ALDI nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, den Gewinn anderweitig zu verwenden (z. B. für ein anderes Gewinnspiel).

  6. 6. Ausschluss von Teilnehmern

    ALDI behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen, falschen Angaben, Manipulationen oder Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

  7. 7. Datenschutz

    Für die Datenverarbeitung des JACKPOT-Gewinnspiels ist die verantwortliche Stelle die:

    ALDI Einkauf GmbH & Co. OHG
    Eckenbergstraße 16
    45307 Essen

    Kontaktdaten des Datenschutz­beauftragten:

    ALDI Einkauf GmbH & Co. OHG
    z.Hd. Datenschutzbeauftragter
    Eckenbergstraße 16
    45307 Essen
    E-Mail: datenschutz@aldi-nord.de

    Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von den Teilnehmern (Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail Adresse) erfasst werden, werden diese von der im datenschutzrechtlichen Sinne verantwortlichen Stelle (ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG, Eckenbergstraße 16, 45307 Essen, E-Mail datenschutz@aldi-nord.de) ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels sowie zum Versand des Gewinnes verarbeitet.

    Die erfassten Daten dienen der eindeutigen Identifikation und der Gewinnbenachrichtigung im Falle eines Gewinns und werden spätestens 2 Wochen nach der endgültigen Abwicklung des Gewinnspiels für die weitere Verwendung gesperrt sowie nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

    Die Verarbeitung für das Gewinnspiel erfolgt auf der Grundlage einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO bzw. zur Erfüllung eines Schuldverhältnisses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Zur Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungs- und Speicherfristen erfolgt die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.

    Wir weisen darauf hin, dass Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihre Widerrufserklärung richten Sie an:

    ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG; Eckenbergstr. 16, 45307 Essen, E-Mail: datenschutz@aldi-nord.de

    Im Fall des Widerrufs werden umgehend nach Zugang der Widerrufserklärung die Daten gelöscht, sofern nicht steuer- und/oder handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

    Werden die erfassten Daten dem Verantwortlichen im datenschutzrechtlichen Sinn nicht zur Verfügung gestellt bzw. der Widerruf vor der endgültigen Abwicklung des Gewinnspiels erklärt, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel bzw. eine Kontaktaufnahme bzgl. einer Gewinnmitteilung nicht möglich.

    Grundsätzlich werden erfasste Daten nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist für die Durchführung des Gewinnspiels oder die Versendung des Gewinns erforderlich oder die Weitergabe ist datenschutzrechtlich gerechtfertigt. Der Verantwortliche gibt Ihre Daten im Fall eines Gewinns zum Zweck der Versendung der Gewinne an Safe Promotions GmbH, Ludwig-Erhard-Straße 6, 65760 Eschborn weiter. Über einen Auftragsverarbeitungsvertrag stellt der Verantwortliche im datenschutzrechtlichen Sinn sicher, dass die genannte Firma die weitergegebenen Daten als weisungsgebundener Dienstleister verarbeiten, der gemäß den datenschutzrechtlichen Vorgaben verpflichtet ist und die Daten nicht zu einem anderen Zweck verwenden darf.

    Eine Übermittlung an Drittstaaten oder an internationale Organisation erfolgt nicht.

    Soweit die verantwortliche Stelle personenbezogene Daten des Teilnehmers verarbeitet, stehen dem Teilnehmer die in Art. 13 ff. DSGVO und § 34 BDSG aufgeführten Betroffenenrechte zu:

    Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchs- und Widerrufs- sowie Beschwerderecht.

    Der Teilnehmer erklärt die Richtigkeit und Vollständigkeit der angegebenen personenbezogenen Daten. Falsch- und/oder Fehlangaben können zum Ausschluss am Gewinnspiel führen. Bei Fragen der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner personenbezogenen Daten sowie zu den o.g. Betroffenenrechten kann sich der Teilnehmer an die o.g. verantwortliche Stelle wenden. Der Datenschutzbeauftragte der verantwortlichen Stelle ist unter datenschutz@aldi-nord.de erreichbar. Der Teilnehmer wird darauf hingewiesen, dass bei Nutzung dieser E-Mail-Adresse die Inhalte nicht ausschließlich vom Datenschutzbeauftragten zur Kenntnis genommen werden.

    Weitere Bestimmungen zum Datenschutz finden Sie unter dem Datenschutzhinweis.

  8. 8. Haftungs­ausschluss

    Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs stehen, unterliegen nicht der Haftung durch den Betreiber.

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

  9. 9. Änderung/ Einstellung des Gewinnspiels

    Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

    ALDI behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände jederzeit zu ändern oder einzustellen.

    ALDI ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird oder
    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.
  10. 10. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

    Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. An ihre Stelle treten die gesetzlichen Bestimmungen.

  11. 11. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

    Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung findet nicht statt. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Rechtswahl gilt jedoch nicht insoweit, als dem Teilnehmer der Schutz entzogen wird, der ihm durch diejenigen Bestimmungen gewährt wird, von denen nach dem Recht des Staates, in dem der Teilnehmer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf.

  12. 12. Verbraucher­schlichtung

    Nach § 36 VSBG teilen wir mit, dass ALDI nicht bereit und auch nicht verpflichtet ist, an Streitbeilegungsverfahren bei einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.